Bangkok von oben

Blick vom Bayoke Sky Hotel Tower

Leutwurm Verkehr in Bangkok
Verkehr ohne Ende

Papa:

Bayoke Sky Hotel

Das Hotel selber ist sehr stark frequentiert. So kommen viele Besucher auch von Extern die einen Blick über die Stadt von oben, aus dem höchsten Gebäude Thailands erhaschen wollen.

Einchecken

Allein das Einchecken ins Hotel hat uns fast 55min und mich 1 Woche meiner Urlaubserholung gekostet. Irgendwie wollte man nicht akzeptieren, dass unsere schwarz-auf-weiss Buchung für 7 Personen galt. Der Abgleich zwischen Buchungssystem und Schema F der Zimmerbelegung war für die Einchecker nicht möglich. So wollte man uns partout nur 2 Zimmer mit je einem Doppelbett anbieten…grmpf.

Egal was auf meiner Buchungsbestätigung stand, wir mussten noch einmal pro Nacht zusätzlich 1000 Baht bezahlen, damit die lieben Menschen ihr Gesicht wahren und das Buchungssystem funktionieren konnte; jetzt bekamen wir endlich 6 Betten bereitgestellt.
… ein Glück hatte ich schon 4Wochen Entspannung hinter mir.

Blick über Bangkok bei Tag

Wie auch immer – der Blick aus dem Hotelzimmern und der Plattform im 84 Stock war die Mühe fast wert.

fast 360° Blik über Bangkok
Blick über Bangkok vom Bayoky Sky Tower bei Tag

Blick über Bangkok bei Nacht

Bei Nacht ist der Blick fast noch beeindruckender. Hier vorab ein Panoramabild.

2016Thailand_2016-01377-Pano
Blick vom Bayoky Sky Tower bei Nacht
Panorama Bangkok Bayoke Tower
Blick Nacht von Bayoke Sky Hotel

Wie es weiter geht

Momentan sind wir dabei alle Urlaubsbilder zu sichten und werden später noch weitere Leckerbissen zeigen können.

Noch nicht fertig

Somit ist unser Blog noch nicht am Ende. Die Kinder haben bereits begonnen ihr Resumee der Reise zu schreiben. Da sie jetzt aber schon wieder unterwegs sind, wird es noch eine Weile dauern bis ihr von den abschliessenden Eindrücken der Kinder lesen könnt. Eine Seite mit Tipps (für andere Familien) sind wir auch schon am vorbereiten.

Weiter haben wir noch ein paar spezielle Bilder die wir euch zeigen wollen -letzter Tag am Strand, Essen auf der Strasse, idyllische Boote an traumhaften Stränden, den vielleicht schönsten Flughafen der Welt, Einkaufstour in Bangkok – und eventuell fällt uns auch noch ein bisl mehr ein…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s